Kirchenorgeln - Delhumeau, Frankreich

Objektnr.:1131
OrgelbauerFrancois Delhumeau
Baujahr2018
Manuale2
Register7 (9)
Tastenumfang:C,D,E,F,G,A bis c3
Pedal:C,D,E bis d1
Höhe:4,15 m
Breite:2,10 m
Tiefe0,72 m Ohne Subbass 16'
Spielhilfen:Koppeln I-II, I-Pedal. II-Pedal
Breite in m
Höhe in m
Tiefe in m
Disposition:

Preis: 64.000.00 € ab Werkstatt

Preis ohne Montage inkl. MwSt


Neue Kirchenorgel durchgängig historisierend neu geplant und gebaut. Zur Zeit mit 7 Registern. Weitere 2 Register sind vorbereitet (Dulzian 8' und Subbass 16').
Mehrkosten für diese beiden Register 20.000,- € incl. MwSt.
Klaviaturen kurze Oktave C,D,E,F,G,A bis c3 = 45 Töne.
Pedal C,D,E bis d1 =25 Töne.
Schiebekoppel I-II,
Pedalkoppel I und II Fis und Gis an fis° und gis° gekoppelt.
Stimmung noch nicht festgelegt (vielleicht Mitteltönig oder Werkmeister).
Windladen mit diatonischer Pfeifenaufstellung.
Orgelgehäuse in massivem Fichtenholz, bemalt.
Der Orgelbauer dieser Orgel hat seine Wohn- und Firmensitz verlegt und baut diese neue Orgel bis er wieder Aufträge bekommt.

Standort: Nordfrankreich, nähe Atlantikküste

Kontakt per E-Mail

Bitte füllen Sie herzu nachfolgendes Formular aus.
Nach Eingang Ihrer Nachricht nehmen wir umgehend Kontakt mit Ihnen auf.